Eure Stories - Erfahrungen und Tipps!

Diese jungen Leute kennen ihr Ding bereits - sie teilen ihre Erfahrungen mit dir in den Videos unten.

Ob Ausbildung, Studium, Gap-Year, Aupair, Work- and Travel und vieles mehr - lasse dich inspirieren, informiere dich und erfahre mehr über die Möglichkeiten. Nutze die Stichwort-Suche, um gezielt zu schauen.

Und danach bist du gefragt: Wir freuen uns schon auf dein Video. Erzähl allen, was dein Ding ist!

 

 

Carmen Kommunikationsdesign

Carmen - Studium Kommunikationsdesign

Studium Kommunikationsdesign

321

14

Abi 2015 - und dann wusste ich nicht, was ich machen soll... Sechs Monate Praktikum in einer IT-Firma, dann wollte ich etwas Kreatives machen, etwa Kunst. Kommunikationsdesign ist eine gute Wahl, die Verbindung von Kreativität und Technik liegt mir.

Tiffy life

Tiffy - Life Coach & Studium Wirtschaftspsychologie

Life Coach & Studium Wirtschaftspsychologie

927

18

LLY - Learn to love yourself - ist mein Ding! Nach dem Abitur 2012 habe ich erst Immobilienwirtschaft studiert, das aber schnell abgebrochen. Dann kam Wirtschaftspsychologie als berufsbegleitendes Studium, da mache ich gerade meinen Bachelor. Der große Vorteil: Ich konnte nebenbei Geld verdienen und selbständig LLY aufbauen. Nun bin ich als Life Coach tätig. Neugierig? Im Video erkläre ich, wie es geht.

Nina KW

Nina - Studium Kommunikationswissenschaft

Studium Kommunikationswissenschaft

851

20

30 Studierende machen mit mir den Master in Kommunikationswissenschaft an der Uni Hohenheim. Journalismus, Psychologie, Sozialwissenschaften, Marketing, PR, ... danach gibt es viele Möglichkeiten und die Wege sind offen.

Marie - Digital Marketing

Marie - Studium "International Business English" / Digitales Marketing

Studium "International Business English" / Digitales Marketing

335

16

Ich studiere "International Business English" und mache gerade mein Praxissemester in Amsterdam in einer Agentur für Digitales Marketing. Abi, Kellner, Au-Pair - bis zum Studium habe ich einiges erlebt und freue mich sehr, dass es jetzt gut läuft.

Elise - Animateurin in Spanien

Elise - Sport- & Kinder-Animateurin

Sport- & Kinder-Animateurin

315

18

Direkt nach dem Abi stieg ich in den Flieger nach Spanien - dort habe ich als Sport- und Kinder-Animateurin gearbeitet. Die 6-Tage-Woche ist hart, aber wenn man am Strand und in der Sonne arbeiten darf, ist das toll. Vier Monate lang war ich dort, danach startete das Studium.

Jonas & David

Jonas & David - Studium Audiovisuelle Medien & Sportwissenschaften

Studium Audiovisuelle Medien & Sportwissenschaften

513

20

So ähnlich, und doch verschieden:
Erst haben die Zwillinge eine Ausbildung absolviert - Jonas als Koch, David als Schreiner, dann haben sie zusammen die Abendschule für das Abitur "durchgezogen". Jetzt studieren beide - aber nicht gemeinsam. Aus dem Koch wird nun ein Filmemacher, und der Schreiner wird zum Reha-Sportlehrer.

Justin USA  GER

Justin - aus den USA nach Deutschland

aus den USA nach Deutschland

320

20

Ich komme aus San Francisco und lebe seit 2015 in Deutschland. Hier habe ich die Sprache gelernt, das war am Anfang echt schwer für mich. Das Leben in einem anderen Land - ich finde es toll! Hier habe ich "den guten Justin" in mir entdeckt.

Sabrina

Sabrina - Vermessungsingenieurin & Vermessungstechnikerin

Vermessungsingenieurin & Vermessungstechnikerin

322

18

Nach der Ausbildung wusste ich, dass ich Vermessung & Geoinformatik studieren wollte! Nach dem Bachelor stehen mir nun viele Möglichkeiten offen, ich werde jetzt bei einem Bauunternehmen arbeiten. Und in zehn Jahren habe ich hoffentlich immer noch so viel Spaß an der Arbeit!

Marlene

Marlene - Tourismuskauffrau

Tourismuskauffrau

509

23

Als Tourismuskauffrau kümmere ich mich um die Flussreisen - und natürlich darf ich auch auf´s Schiff, um direkt vor Ort zu erfahren, wie eine solche Reise abläuft. Internationale Gäste, da muss ich auf Englisch kommunizieren und verhandeln können. Wer kommunikativ und professionell ist, wer verschiedene Sprachen beherrscht und sich für die Welt interessiert, für den ist die Tourismusbranche sicher eine gute Wahl.