Janina - Ausbildung Groß- und Außenhandelskauffrau

Groß- und Außenhandel

251

1

Janina hat nach dem Abi ein Jahr gejobbt und sich beruflich orientiert. Am Ende hat sie sich dann für eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau entschieden. Danach hat sie noch den Wirtschafts-Fachwirt und den Betriebswirt gemacht. Sie hat nicht studiert, weil sie während der Ausbildung finanziell unabhängig bleiben wollte. Heute arbeitet sie bei ihrem Ausbildungsbetrieb in der Buchhaltung und im Personal bei der Azubibetreuung.

In einem Studium hätte ich mich verloren gefühlt und bei einer Ausbildung hat man erst einmal mehr Betreuung. Man sieht einen Betrieb und was da alles überhaupt passiert.

0 Kommentare

Ähnliche Stories – Jetzt ansehen

Sebastian - Studium Technische Kybernetik

Sebastian - Studium Technische Kybernetik

Studium Technische Kybernetik

1845

18

Sebastian hat nach seinem Realschulabschluß das Abitur nachgeholt und hat direkt danach angefangen,...

Ergün - Studium Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Ergün - Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

3315

58

Ergün wusste schon während der Schulzeit, dass er später etwas mit Programmieren machen möchte und...

Franci - Industriekauffrau und Studium Business Administration

Franci - Industriekauffrau / Studium Business Administration

Industriekauffrau / Studium Business Administration

807

30

Franci hat nach dem Abitur angefangen Lehramt zu studieren und gemerkt, dass sie sich darin nicht...