Marlene - Ausbildung Tourismuskauffrau, Reiseverkehrsassistentin

Tourismuskauffrau

3579

26

Marlene hat nach dem Abitur noch nicht genau gewusst, was sie machen sollte und war erstmal ein paar Monate im Ausland. Nach ihrer Rückkehr hat sie ein Studium für Produktion und Logistik angefangen, womit sie nicht so zufrieden war. Nach einem Vorstellungsgespräch bei einem Reiseveranstalter hat sie sich für eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau entschieden und erfolgreich abgeschlossen. Sie arbeitet heute mit großem Elan in diesem Beruf.

Als Tourismuskauffrau kümmere ich mich um die Flussreisen - und natürlich darf ich auch auf´s Schiff, um direkt vor Ort zu erfahren, wie eine solche Reise abläuft. Internationale Gäste, da muss ich auf Englisch kommunizieren und verhandeln können. Wer kommunikativ und professionell ist, wer verschiedene Sprachen beherrscht und sich für die Welt interessiert, für den ist die Tourismusbranche sicher eine gute Wahl.

0 Kommentare

Ähnliche Stories – Jetzt ansehen

Anna - Studium Lehramt (PH)/ Lehrerin

Anna - Studium Lehramt / Lehrerin

Lehrerin

1388

12

Anna wusste schon während der Schulzeit, dass sie einen pädagogischen Beruf ausüben möchte und hat...

Kevin - Ausbildung Pilot

Kevin - Ausbildung Pilot

Ausbildung Pilot

1997

15

Kevin macht nach Abschluß der Realschule nun sein Abitur auf einem Technischen Gymnasium. Er möchte...

Nadine - Orientierung nach dem Abi

Nadine - Studium (Wirtschaft)

Studium (Wirtschaft)

1366

12

Nadine macht derzeit ihr Abitur und informiert sich über verschiedene Möglichkeiten des Studiums im...